Blocksägen
SP Serie

 

Die Blockkreissägen der Baureihe SP 1600, SP 3000 und
SP 3500 zeichnen sich durch große Betriebssicherheit
(auch im mannlosen Betrieb) gepaart mit niedrigen Werk-
zeugkosten aus. Vielseitige Bearbeitungsmöglichkeiten
für Kalkstein, Sandstein oder Granit.

 

  • Sägeblattdurchmesser von 1600 mm bis 3500 mm
  • Einfache Bedienung
  • Laserwagen zur Blockvermessung und Trennfunktion
    der Rohplatten
  • Schnitttiefe von 600 mm bis 1480 mm
  • Vorprogrammierung von bis zu 50 Blöcken
  • Blockweise programmierbare Folgeschnittautomatik
  • Programmierbare automatische Absenkung
  • 24 Stunden-Betrieb durch Blockvermessung und
    entschprechende Vorprogrammierung der zu
    schneidenden Blöcke